diecheckeria auf google-plusfacebook

infoline 0660/ 252 09 49

Sport zum Weiterkommen

120506 Steinhofnähe Lieblingsplatz 960Mein Lieblingsplatz und jener Ort an dem ich 2011 ein paar sehr gute Lebensentscheidungen getroffen habe. Außerdem ein Ort, an dem ich gerne kurz in mich gehe und die Ruhe dafür finde.

Es ist ein Ort an dem ich gerne weine und gleichzeitig Kraft schöpfe. Weil es dort so schön ist und ich auch schon gelaufen bin. Wenn ich dort bin geht es mir dann auch gleich wieder sehr gut. Weil ich Weitergekommen bin, eine Entscheidung getroffen habe, neue Ziele für mich gesetzt oder mich einfach ausgeheult habe ...

An jenem Tag als ich das geschrieben habe, hatte ich einen Autounfall mit meinen neu gekauften, noch nicht einmal ganz ausgebezahlten Firmenauto. Der Unfall hat mich zum Nachdenken bewegt. Warum habe ich mich in letzter Zeit nicht ausreichend körperlich bewegt? Warum komme ich bei manchen Dingen schon wieder nicht weiter? Warum fällt es mir schwer mich aufzuraffen? Dann ist es mir klar geworden. Ich habe ein kleine Laufkrise. Ich war zu lange Zeit nicht ausgiebig laufen. Weil es heute schon zu spät zum lange Laufen ist und ich gerne Sporterfahrungen als persönlichkeitsbildenden Maßnahme mit allen teilen möchte, habe ich beschlossen einen BLOG darüber zu schreiben.

Ich bin PR-Strategin und arbeite auch gern mal in meiner Freizeit, weil ich meinem Traum- und Wunschjob habe.
Am Tag darauf war ich laufen. Für mich, für meine gute Stimmung, zum Weiterkommen. Laufen um meine Fehler zu erkennen und mich ausgiebig über das zu ärgern, was ich sonst alles nicht selbst schaffe oder kann. Vor allem aber, um mich zu freuen, dass die Sonne scheint, ich gesund bin, Platz für neue Ziele habe. Laufen um danke zu sagen, für all das Gute, dass mir passiert und dafür, dass ich so viele liebe und tolle Menschen kenne, Freundinnen, Freunde und Familie habe. Laufen für neue Ideen und Kraft um Schweres anzupacken.

postit

die|checkeria e. U. - Simonygasse 4/4 | 1180 Wien
tel: 0660.252 09 49 | email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!